Eine Woche noch


Und da bin ich nun. Morgen in einer Woche sitze ich im Flugzeug nach Buenos Aires. Die Krankenversicherung ist geregelt (very German), fast alle Freunde verabschiedet (miss you all) und jetzt gibt es diesen hübschen Platz im Internet, an dem ich das ein oder andere niederschreiben kann. Wer mitlesen möchte, ist herzlich eingeladen! Der Countdown läuft…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Eine Woche noch

  1. Julia Schulz sagt:

    Liebste Cousine,

    das hört sich alles toll an. Ich war selbst abenteuer- und reiselustig und habe es „nur“ innerhalb von EUROPA geschafft… aber es war toll und die beste Zeit ever 🙂
    Also lass Dir nichts erzählen von den Ängstlichen unter uns Zeitgenossen. ALLES LIEBE UND GUTE
    Julietta

Schreib was Nettes...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s